Autogenes Training für Fortgeschrittene

Autogenes Training für Fortgeschrittene (Oberstufe)

Bevor Sie sich mit dem Autogenen Training für Fortgeschrittene beschäftigen, sollten Sie schon Erfahrungen mit den vier Grundformeln des Autogenen Trainings gemacht haben: Der Ruhe-, Schwere-, Wäre und der Atemformel. Sie haben gelernt sich bei Bedarf gezielt zu entspannen. Dabei haben Sie erfahren, wie Sie mit der Schwereformel Ihre Muskelspannung und mit der Wärmeformel Ihre Hautdurchblutung positiv beeinflussen können. Mit der Ruheformel konnten Sie über das Vergegenwärtigen von früheren Entspannungserlebnissen, bei der Atemformel durch das passive Geschehenlassen der Atmung angenehme Entspannungsempfindungen erleben. Nun möchten Sie Ihr Training vertiefen und neue Formeln kennen lernen.

Organfomeln

Im Autogenen Training für Fortgeschrittene werden die Übungen durch spezielle Organ-Formeln (Stirn, Kopf, Schultern, Herz, Bauch, Sonnengeflecht u.a.) erweitert. Diese Formeln sollten erst dann gelernt werden, wenn die Grund-Formeln bereits über einen längeren Zeitraum trainiert wurden. Da Organformeln, insbesondere die Herzregulierung, häufig mit Irritationen und Lernschwierigkeiten verbunden sind, sollte  idealerweise unter fachlicher Anleitung trainiert werden. Im folgenden finden Sie gängige Beispiele:

Stirn: "Die Stirn (ist) angenehm kühl"; Sonnengefecht (Bauch): "Sonnengeflecht strömend warm - Wärme"

Schulter: "Schultern und Nacken - angenehm warm und entspannt"; Herz: „Das Herz schlägt ganz ruhig“

Die klassischen Formeln können im fortschreitenden Training durch individuelle Vorsatz-Formeln zur persönlichen Belastungsbewältigung, Gesundheitsprävention und zur Selbstmotivation ergänzt werden.

Autogenes Training Oberstufe

Die Übungen aus der Oberstufe sind in der Regel individuell, da sie mit dem Ziel einer erweiterten persönlichen Selbsterkenntnis durchgeführt werden. Voraussetzung zum Gelingen der Oberstufenübungen sind intensives Training und das automatisierte Beherrschen der klassischen Formelübungen.

In der Autogenes Training Oberstufe spielen visuelle, imaginative und meditative Übungen eine wichtige Rolle. Es wird verstärkt das Erleben von individuelllen Farberlebnissen („Vor meinem inneren Auge entwickelt sich eine Farbe“) sowie das Visualisieren von konkreten Gegenständen (z. B. blühende Blume, Baum) trainiert. Desweiteren werden in der Oberstufe in tiefer Innenschau ideelle Werte und Begriffe (z. B. Ehrlichkeit, Glück) sowie Fragen zur eigenen Persönlichkeitsentwicklung und zu Lebenszielen reflektiert (z. B. Wer bin ich? Wie könnte ich sein? Was sollte ich tun?).

Die zuletzt genannten Trainingsziele können Sie am besten in einem Trainingskurs unter fachlicher Anleitung erreichen. Dort können Sie auftretende Probleme und offene Fragen direkt mit den anderen Teilnehmern und dem Kursleiter besprechen.

Meditative Körperreise

Zur Veranschaulichung einer Übung für Fortgeschrittene lernen Sie hier eine "Meditative Körperreise" kennen. Die Übung stammt aus dem Album "Weniger Stress durch Autogenes Training II".


Bei der Körperreise lenken Sie Ihre Wahrnehmung nach und nach auf verschiedene Körperbereiche und -empfindungen. Es werden Ihnen dabei im Gegensatz zur Grundform des Autogenes Trainings keine Formeln vorgegeben. Sie können Ihre Gedanken auf meditative Weise frei entfalten lassen. Es ist also von Vorteil,
wenn Sie alle Grund- und Organformeln gut verinnerlicht haben. Ob und wie Sie Formeln bei der Körperreise einsetzen, hängt von Ihnen selbst ab. Vielleicht entwickeln Sie auch farbliche, bildhafte oder
klangliche, vielleicht auch andere positive und ganz individuelle Vorstellungen. Lassen Sie Ihre Gedanken frei!




Wenn Sie etwas Zeit haben, können Sie die Übung gleich ausprobieren:



Autogenes Training für Fortgeschrittene

 

 

Album mit Übungen
für Fortgeschrittene

Brandt, H. (Text); Grose, St. (Musik)
Weniger Stress durch Autogenes Training II
Entspannter, gesünder, leistungsfähiger!
Formeln und Übungen für Fortgeschrittene

 

Album erhältlich als Audio-CD

Autogenes Training für Fortgeschrittene

 

 


Download on:      ¬  Autogenes Training II Download MP3 bei amazon.de