Sucht-Definition

Wann wird ein normales Verhalten zur Gewohnheit - zur Gewöhnung - zur Abhängigkeit - zur Sucht?
Woran erkennt man Sucht und Anhängigkeit?

 

Wann wird ein "normales" Verhalten zur Gewohnheit - zur Gewöhnung - zur Sucht? Obwohl diese Frage sehr schwer zu beantworten ist, gibt es einige typische Merkmale, die auf eine Suchtentwicklung hinweisen können.NikotinSucht

Zeichen von Sucht / psychischer Abhängigkeit

- Ständiger anhaltender Wunsch und Drang dem Suchtverhalten nachzugehen
- viel Zeit für Aktivitäten um das Suchtverhalten auszuführen
- wichtige soziale, berufliche oder Freizeitaktivitäten werden aufgegeben oder eingeschränkt

 

Die persönliche Suchtentwicklung ist immer abhängig von individuellen Umständen wie der sozialen Situation, erblichen Anlagen, körperlicher Konstitution sowie der psychischer Verfassung.

Anzeichen körperlicher Abhängigkeit

- Eine Substanz wird häufig in größeren Mengen oder länger als beabsichtigt eingenommen
- Häufiges Auftreten von Entzugsymptomen
- Einnahme einer Droge um Entzugssymptome zu bekämpfen
- Toleranzentwicklung: Verlangen nach Dosisteigerung, ständiger anhaltender Wunsch und Drang dem Suchtverhalten nachzugehen

 

  [Sucht-Arten]  [Sucht-Anzeichen]  [Entzugserscheinungen]  [Sucht-Ursachen]  [Sucht-Diskussion]

zum Thema

Natürlich entspannen

 Wenn Sie verschiedene wirksame Entspannungsmethoden kennenlernen möchten, empfehlen wir Ihnen als Einstieg die Audio-CD mit Begleitheft "Autogenes Training, Muskelentspannung & Meditative Entspannung zum Kennenlernen!".

 

[mehr Infos]

CD-Tipp zum entspannen

files/wenigerstress.de/Inhaltselemente/Grafiken/CDs/AMM-2.jpeg

Sucht - Arten

Trunksucht, Ess-Sucht, Fettsucht, Hungersucht, Naschsucht, Magersucht, Nikotinsucht, Drogensucht, Morphiumsucht, Medikamentensucht, Kokain-/Heroinsucht, Selbstsucht, Ichsucht, Sehnsucht, Todes-/Liebessehnsucht ...

 

[weiterlesen]

Suchtprävention - Diskussion

Sucht ist ein äußerst komplexes Phänomen, dass sich auf den verschiedenen Ebenen des menschlichen Verhaltens und Erlebens zeigt und durch eine Begrenzung auf substanzgebundene Süchte nur unzureichend ...

 

[weiterlesen]

CDs zum Entspannen