Entspannt in den Schlaf

Entspannt in den Schlaf

Setzten Sie sich nicht unter Druck. Erwarten Sie nicht, gleich nach dem Hinlegen einschlafen zu können. Damit erzeugen Sie innerliche Spannung. Den Schlaf kann man nicht erzwingen. Dazu benötigt man Ruhe und Gelassenheit.

Es ist ganz normal, dass man vor dem Einschlafen den Tag noch einmal gedanklich Revue passieren lässt. Nehmen Sie sich dazu Zeit. Versuchen Sie dabei bewusst die positiven Aspekte und Erlebnisse des Tages in den Vordergrund zu stellen.

Den Schlaf kann man nicht erzwingen

Wenn Sie jedoch bemerken, dass Sie anfangen zu grübeln und Ihre Gedanken immer wieder um ein Thema kreisen, dann versuchen Sie sich gedanklich zu stoppen. Wenn es ein wichtiges Thema ist, verschieben Sie das Nachdenken bzw. die Problemlösungssuche auf den nächsten Tag. Wenn Ihnen das garnicht gelingt, kann es auch helfen, die Gedanken aufzuschreiben und so den Teufelskreis der negativen Gedankenspiralen zu stoppen.

Vermeiden Sie es auch im Bett ständig auf die Uhr zu schauen. Drehen Sie Ihren Wecker um! Wenn Sie es zulasssen, nimmt sich Ihr Körper den Schlaf, den er braucht.

Entspannung führt hinüber in den Schlaf

Wirkungsvolle Hilfe bei bei Einschlaf- und Durchschlafproblemen bieten Ihnen Entspannungstechniken und spezielle mentale Strategien. Lernen Sie, negative Gedankenspiralen und Grübeleien zu stoppen und sich gezielt zu entspannen. Wenn Sie sich abends gezielt entspannen, schlafen Sie leichter ein und verbessern nachhaltig Ihre Schlafqualität.

zum Thema

Stressfrei schlafen!

Wenn Sie verschiedene wirksame mentale Strategien und Entspannungsmethoden zum Einschlafen kennenlernen möchten, empfehlen wir Ihnen als Einschlafhilfe die Audio-CD mit Begleitheft "Stressfrei schlafen".

 

[mehr Infos]

CD-Tipp zum Einschlafen

files/wenigerstress.de/Inhaltselemente/Grafiken/SSL-2.png

Einschlafhilfen

Fördern Sie Ihre natürliche Schlafbereitschaft für den Abend und für die Nacht.  Tun Sie aktiv etwas zur Verbesserung Ihrer Schlafqualität. Ernähren Sie sich am Abend in dem Bewusstsein, das Ihr abendliches Ess- und Trinkverhalten Einfluss auf Ihre Schlafqualität haben. Vermeiden Sie es, zu spät und ...

 

[weiterlesen]

Schlafstörungen Ursachen

Wenn Sie aufgrund beruflicher Belastungen, aufgrund von Stress oder anderer persönlicher Ursachen einmal mehrere Tage nicht entspannen und zu wenig Schlaf bekommen, ist dies ganz normal. Das Schlafdefizit kann in der Regel durch nachgeholten Schlaf kompensiert werden.
Wenn Sie jedoch ...

 

[weiterlesen]

CDs zum Entspannen

MP3-Downloads

Autogenes Training Download MP3

Autogenes Training Download MP3

Brandt, H. (Text); Grose, St. (Musik).

Weniger Stress durch Autogenes Training.  Einfache Formeln und Übungen zur Entspannung für Gesundheit, Wellness, Chillout. Download MP3

Autogenes Training MP3 Download zum Kennenlernen

Autogenes Training MP3 Download zum Kennenlernen

Brandt, H. (Text), Grose, St. (Musik).

Autogenes Training, Muskelentspannung & Meditative Entspannung zum Kennenlernen!  Die besten Entspannungsmethoden gegen Stress. Download MP3

Training zum Einschlafen MP3 Download

Training MP3 Download zum Einschlafen

Brandt, H. (Text), Grose, St. (Musik).

Stressfrei schlafen! Einfache Anleitungen zum Entspannen, Einschlafen und Träumen. MP3 Download

Jacobson Muskelentspannung MP3 Download

Jacobson Muskelentspannung MP3 Download

Brandt, H. (Text), Grose, St. (Musik).

Weniger Stress durch Progressive Muskelentspannung II.
 Weiterentwicklungen der Relaxation nach Jacobson. MP3 Download